Exchange 2010 CAS Network Load Balancing (NLB) Anzahl RPC und OWA Verbindungen ermitteln

Am CAS Server können die Performance Counter für RPC Client Access und OWA verwendet werden um die Anzahl der aktuellen Verbindungen (User) zu ermitteln.
Dazu gibt es verschiedene Counter. Hier ein Überblick der Counter die ich verwende um zu sehen, ob die Verbindungen von einem Drainstop NLB Knoten verschwunden sind.

 

Current Connections or users at cas nlb node
Current Connections or users at cas nlb node

Mit der Powershell kann man das auch abfragen:

(get-counter „\MSExchange RPCClientAccess\User Count“ -ComputerName <CAS Server Name>).counterSamples[0].CookedValue
(get-counter „\MSExchange OWA\Current Unique Users“ -ComputerName <CAS Server Name>).counterSamples[0].CookedValue

Die Liste kann um weitere Counter angepasst werden. Dazu einfach den Namen des Counters eintragen. z.B. „Current Unique Users Light“. Aber Achtung, die Counter sind Sprachabhängig und lauten auf deutschen Exchange-Servern anders.