Exchange 2010 Mini Mobile Device Manager (Entwurf)

Ich schiebe schon seit längerem ein PowerShell Skript vor mir her.

Ich möchte eine GUI die alle Mobilen Geräten anzeigt und von der aus das Device gelöscht oder zurückgesetzt werden kann. Der erste Entwurf sieht schon mal nicht schlecht aus:
MobileDeviceManager

Allerdings lädt die Statistik ziemlich langsam. Ursache ist, dass das CmdLet Get-ActiveSyncDevice keine Referenz zu den Postfachinformationen selbst hat.
Um herauszufinden, wie der DisplayName des Benutzers lautet und ob das Postfach momentan deaktiviert ist, muss zu jedem Device ein Get-Mailbox CmdLet abgesetzt werden.

Dann kommt noch das CmdLet Get-ActiveSyncDeviceStatistics dazu um den Sync Status zu ermitteln.

Alles in allem ziemlich langsam…
Wer kennt einen eleganten Trick, das alles schneller zu machen? (Im obigen Beispiel sind über 1000 Mobile Endgeräte, da dauert das Einlesen ca. 3 Minuten)

Das Skript habe ich hier mal zur Verfügung gestellt (Skript).
Wer will darf es optimieren 🙂 Über Feedback freue ich mich!

Matthias