Windows Server 2008 R2 „User Profile Service“ Event ID 1511 und Anwender hat nur temp. Profil

Hin und wieder kommt es vor, dass ein User nur ein temporäres Profil bekommt, wenn er sich am Windows Server 2008 R2 anmeldet.
Beim Anmelden bekommt der User keine Meldung, im Eventlog steht ein Fehler, dass der UPS kein Profil erstellen konnte. Event ID 1511 wird geloggt.

Mit der UAC hat es nichts zu tun, da andere User ja ein Profil bekommen.
Damit der User wieder ein Profil bekommt, muss in der Registry unter

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList die SID des Users gelöscht werden.

Häufig ist die SID am Ende mit .bak gekennzeichnet.

Eine mögliche Ursache kann sein, dass ein Benutzerprofil manuell gelöscht wurde. Dann bleibt die SID in der ProfileList zurück und macht später Probleme.

Matthias